AKTUELLE INFORMATIONEN


"900 Jahre Kaiser Barbarossa"

Ausfahrt zum Kyffhäuserdenkmal & Panoramamuseum Bad Frankenhausen

Altenburg, 15. Oktober 2022

Die Jahresausfahrt 2022 führte 36 Teilnehmer, unter dem Motto „900 Jahre Kaiser Barbarossa“, in das kleinste Mittelgebirge Deutschland, dem Kyffhäuser. Dort standen zwei Besichtigungen auf dem Programm. Am Vormittgag ging es zuerst auf einem Rundgang über den Burgberg mit seinem Barbarossa-Denkmal. Nach dem Mittagessen folgte der Besuch des Panoramamuseums in Bad Frankenhausen mit der Betrachtung des Monumentalgemäldes von Werner Lübke. - Weitere Infos in unserer Chronik


Tag des offenen Denkmals im Residenzschloss 

Motto „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“

Altenburg, 11. September 2022

Im Residenzschloss spürten die Besucherinnen und Besucher der Geschichte eines Epitaphs nach und im Schlosshof boten Vereinsmitglieder des Altenburger Schlossvereins Kaffee und Kuchen sowie Thüringer Roster den Besuchern an. 

Weitere Infos in unserer Chronik



Führung durch die neue Ausstellung im Schloss und 

Grillfest am Hausmannsturm für Vereinsmitglieder

Altenburg, 26. August 2022

Nach einer sehr informativen Führung mit Frau Künzl durch die neue Ausstellung "Vom Jammertal ins Paradies", im Residenzschloss, fand im Anschluss mit 40 Vereinsmitgliedern ein gemütliches Grillfest am Hausmannsturm statt. 

Weitere Infos in unserer Chronik



Gastronomische Betreuung bei der

21. Altenburger Museumsnacht

Altenburg, 1. Juli 2022

An sechs Veranstaltungsorten fand nach zwei Jahren Pause wieder eine Museumsnacht in der Skatstadt statt. Der Altenburger Schlossverein war mit einem einem kleinen gastronomischen Angebot an Speisen und Getränken im Agnesgarten präsent. Neben, von Mitgliedern, selbst gebackenen Kuchen, wurden auch Fettbemmen und Crêpes angeboten.

Weitere Infos in unserer Chronik



Festveranstaltung 

"25 Jahre" - Altenburger Schlossverein e.V.

Altenburg, 10. Juni 2022

Am 10. Juni 2022 feierte der Altenburger Schlossverein e.V. im Bachsaal des Residenzschlosses, gemeinsam mit Mitgliedern und geladenen Gästen aus Politik und Wirtschaft, sein 25-jähriges Vereinsjubiläum.

Eigentlich hätte dieser Festakt schon im letzten Herbst stattfinden sollen, denn die offizielle Gründung wurde am 22. November 1996 vollzogen. 

Weitere Infos in unserer Chronik



Regionale Ausfahrt nach Wildenfels

Wildenfels, 30. April 2022

Bei sonnigem Frühlingswetter fuhren 13 Vereinsmitglieder nach Wildenfels, um das dortige Schloss zu besichtigen. Während einer sehr unterhaltsamen Führung durch die ehemaligen Wohnräume der gräflichen Familie zu Solms-Wildenfels konnten auch die einmaligen Papier- und Seidentapeten aus dem 18. Jahrhundert bewundert werden, durch die das Schloss seinen Bekanntheitsgrad erlangte.

Weitere Infos in unserer Chronik



Regionale Ausfahrt nach Glauchau in das Schloss Hinterglauchau

Glauchau, 9. Oktober 2021

Eine regionale Ausfahrt führte 14 Vereinsmitglieder nach Rochlitz. Dort führte zunächst Frau Sachse die Gruppe mit einer 100-minütigen, sehr interessanten Führung durch das Schloss Hinterglauchau. Danach konnten noch die unterirdischen Gänge des Schlosses besichtigt werden. Zum Abschluss dieses schönen Tages ging es noch zum gemütlichen Kaffeetrinken in das Café der Konditorei Kretzschmar.

Weitere Infos in unserer Chronik


Wertvolle Kunst-Ankäufe fürs Altenburger Residenzschloss und Lindenau-Museum

Altenburg, 4. Mai 2021

Möbel, Skulpturen und Bilder: Für das Altenburger Schloss und das Lindenau-Museum konnten wertvolle Kunstobjekte angekauft werden. Der Altenburger Schlossverein beteiligte sich durch Einbringung von Spendenmitteln an dem Ankauf. 

Weitere Infos unter unseren PROJEKTEN